Jump to content
Vorträge und Workshops in der Pavillon-Presse Weimar. Hier klicken und informieren …

Daten zur Schrift

Alisa Nowak Jeremie Hornus Julie Soudanne

Foundry: Indian Type Foundry

erschienen: 2018

Vertrieb: Kommerziell

Art: serif

Formprinzip: Antiqua statisch

Schriftbewertung

Stimmen: 3

Stichwörter

Die Zesta der Indian Type Foundry ist eine klassizistische Schriftfamilie mit hohem Strichstärkenkontrast, die insbesondere auf Schaugrößenanwendungen ausgelegt ist. Der Entwurf stammt von den drei französischen Designern Jérémie Hornus, Julie Soudanne und Alisa Nowak. Die Schriftfamilie erstreckt sich über fünf Strichstärken mit aufrechten und kursiven Schnitten. In den knapp 400 Glyphen steckt eine lateinische Belegung mit einigen Extras wie Schmuckligaturen, jedoch gibt es keine Kapitälchen und auch kein Versal-Eszett. 

Download-Links für die Zesta

Statistik/Quellen

Aufrufe: 2321

Angelegt:

Beteiligte Mitglieder:

Ralf Herrmann R::bert

Fontlisten mit dieser Schrift






Ständig interessante neue Typo-Inhalte auf Instagram. Abonniere @typography.guru.
×
×
  • Neu erstellen...

🍪 Hinweis:

Wir benutzen funktionale Cookies.