Jump to content
Ständig interessante neue Typo-Inhalte auf Instagram. Abonniere @typography.guru.

Die Zeit - Schriftart

Empfohlene Beiträge

Wuify

Servus Leute!

Ich bin neu hier und ich bräuchte dringend Hilfe! Ich suche die Schriftart der Zeitung "Die Zeit", bzw. wie man diese speziell so einstellt, dass sie genauso ausschaut. Wenn mir jemand helfen könnte wäre ich sehr dankbar!

2675_die_zeit_logo_1.jpg

Link zu diesem Kommentar
hey

Dieser Schriftzug ist mit Sicherheit eigens für »Die Zeit «gezeichnet worden. Geht es um eine Schrift mit ausgesparten Bereichen innen? Da kann die Suche nach Begriffen wie »lichte«, »inline«,»open face« oder auch »engraved« weiter helfen. Hier einige Beispiele:

https://www.myfonts.com/fonts/itfmecanorma/castellar/

https://www.myfonts.com/fonts/linotype/goudy-handtooled/

https://www.myfonts.com/fonts/efscangraphic/chisel-sb/

https://www.myfonts.com/fonts/paratype/lidia/

https://www.myfonts.com/fonts/canadatype/hamlet/handtooled/

https://www.myfonts.com/fonts/linotype/cloister-open-face/

Link zu diesem Kommentar
Wuify

ok, danke!

Mir geht es darum, dass die Schrift möglichst nahe an die Originalschrift herankommt, da ich sie für eine Hochzeitszeitung verwenden möchte.

Ich habe diese hier gefunden, diese könnte es fast sein:

https://www.myfonts.com/fonts/spiecegrap ... cissus-sg/

Narcissus SG Open

Die ist mir aber viel zu teuer, das ist mir der Spaß nicht wert, nur weil ich diese 7 Buchstaben brauch...

Oder gibt es Möglichkeiten, an diese oder eine sehr ähnliche Schrifart heranzukommen (natürlich meine ich nur legale^^)

Link zu diesem Kommentar
StephanB

Hallo!

Wuify:

Oder gibt es Möglichkeiten, an diese oder eine sehr ähnliche Schrifart heranzukommen (natürlich meine ich nur legale^^)

Evtl. kannst Du etwas improvisieren. Die Bookmann (auf jedem Windows-Rechner installiert) weist ähnlich schräge Serifen auf. Allerdings ist der Strichstärken-Kontrast nicht ganz so groß. Auch das E ist nicht so eingepfeilt.

Vielleicht reicht es ja, wenn Du die Bookmann als Basis nimmst und in einem Grafikprogramm nachträglich weiße Linien in die Buchstaben einzeichnest. Das Verfahren eignet sich aber nur, wenn das ERgebnis ähnlich wie der Zeit-Schriftzug aussehen soll.

Gruß Stephan

Link zu diesem Kommentar
Wuify

Danke für den Tip!

Es kommt schon ganz gut hin, nur die geschwungene weiße Linie bei dem D könnte etwas schwierig werden...aber vielleicht schneide ich die Buchstaben aus dem Bild einzeln aus und füge es dann als Bild wieder ein...mal schaun, ich werd einfach nochmal bischen rumprobieren...

mfg

Wuify

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Einloggen

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

Unsere Partner

Schriftlizenzierung, einfach gemacht.
Hier beginnt deine kreative Reise.
Mit über 130.000 Fonts der größte Schriften-Shop im Internet.
FDI Type Foundry besuchen
Curated Quality Fonts from I Love Typography
Great Design Assets Just Got Affordable
Erfahre mehr über die Werbe-Möglichkeiten auf Typografie.info und anderen Schriftkontor-Websites …
×
×
  • Neu erstellen...

🍪 Hinweis:

Wir benutzen funktionale Cookies.