Jump to content
Ständig interessante neue Typo-Inhalte auf Instagram. Abonniere @typography.guru.

Schrift ergänzen

Empfohlene Beiträge

Simon Albersmeier

Hallo ihr Typocracks

ich habe viel gelesen, aber keine Antwort gefunden. Wir haben hier in der Agentur gerade ein Problem mit einer Kundenschrift. Die Schrift ist beim Kunden entwickelt worden, der Typograph/Schriftgestalter ist aber seit Jahren nicht mehr in der Firma und nicht aufzufinden. Für den tschechischen Markt fehlen 4 große und kleine Schriftzeichen. Ich habe mir TypeTool mal als Demo geladen und fand es erst recht intuitiv zu bedienen jedoch kann ich die Schriftzeichen nicht in die Schrift einbinden. Liegt wohl an einem Schutz.

Gut hab ich mir gedacht, dann mache ich einfach eine eigene Schrift mit diesen 8 Zeichen und wir müssen dann eben immer diese Zeichen im Text ersetzen, geht ja schnell. Das Problem ist aber wenn ich die Zeichen ersetzen möchte dann muss ich in TypeTool ja auch wissen wohin ich die auf der Tastatur packen muss. Das wäre dann sowas wie shift+alt+ü (beispiel)

Wie um alles in der Welt mache ich das? Den 375 Seiten Wälzer Bedienungsanleitung lesen hat bisher nix gebracht. Wäre ja mal ganz schön wenn es sowas auch auf deutsch geben würde. Vielleicht ist hier jemand auch Bereit dazu diese Zeichen für uns in die Schrift zu frimmeln.

Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

Gruß

Simon

Link zu diesem Kommentar
dann muss ich in TypeTool ja auch wissen wohin ich die auf der Tastatur packen muss. Das wäre dann sowas wie shift+alt+ü (beispiel)

Die Tastaturbelegung ist Sache des Betriebssystems. Die Zuordnung der Zeichen eines Fonts erfolgt über Kodes, z.B. des Unicodes. Jedes Zeichen der Welt hat einen einzigartigen Kode, der dem System später sagt, welches Zeichen angezeigt wird.

Typetool sollte aber die gängigen Kodes bereits kennen, so dass du das nicht manuel machen musst. Wähle einfach in dem Codepage-Dropdown eine Central-European-Belegung aus. Dann sollten dir die fehlenden Zeichen bereits grau hinterlegt angezeigt werden. Dort einfach einen Doppelklick darauf machen und den Buchstaben hineinkopieren. Fertig.

Ralf

Link zu diesem Kommentar
  • 1 Monat später...
Simon Albersmeier

sooo ich hätte da noch eine kleine frage:

wie exportiere ich meine ergänzte schrift als .ps??? als ttf hats wunderbar funktioniert. ich kann type1 exportoptionen anwählen aber ich kriege irgendwie keine schrift daraus gespeichert sondern irgendwelche pfm dateien und zwei textdateien aber keine postscript schrift. von den einstellungen hab ich null ahnung. warum kann man nicht einfach ne PS exportotion wählen?

Link zu diesem Kommentar

Generate Font -> Win Type1 wäre der normale Type1-Export

Dabei sollten eine pfm und eine pfb-Datei entstehen. Die afm und inf kannst du in den Optionen ausschalten.

Am Mac hast du zusätzlich die Option über Generate Suitcase auch eine Mac-Type1-Familie zu generieren.

Link zu diesem Kommentar
Simon Albersmeier

äh und wie verwende ich die dann? mein fontexplorer will die nicht importieren und sagt das keine schriftformate im ordner vorhanden wären.

Link zu diesem Kommentar

Du sprichst in Rätseln. Ich weiß weder, welches Betriebssystem du verwendest, noch was du nun eigentlich rausgeschrieben hast und was jetzt nicht funktioniert.

Link zu diesem Kommentar
Simon Albersmeier

also ich habe os x 10.4.10, und möchte einfach nur diese type 1 schrift benutzen die ich aus dem typetool generiert hab. nach deinem hinweis auch ohne die afm und inf dateien. wenn ich jene schriften jetzt verwenden möchte muss ich die in meine schriftensammlung importieren und eben das geht nicht. ich hoffe die rätsel sind nicht zu groß. was mache ich falsch? ich hab wirklich null ahnung von schriftenerstellung ich schubs doch nur pixel.

Link zu diesem Kommentar
Simon Albersmeier

weil wir die schriften schon so weit wie nötig ergänzt haben und nur noch diesen einen schritt brauchen. außerdem lernt man nie aus, wer weiß wofür das gut is das ich es mal gemacht habe ;)

Link zu diesem Kommentar
Simon Albersmeier

ah baum ;)

mein fehler, jetzt versteh ich das du nicht wusstest was ich von dir wollte. das suitcase ist jetzt erstellt und funktioniert der hardproof wirds zeigen ob das auch nach dem druck der fall ist. vielen dank für die geduldige hilfe ;)

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Einloggen

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

Unsere Partner

FDI Type Foundry besuchen
Hier beginnt deine kreative Reise.
Schriftlizenzierung, einfach gemacht.
Mit über 130.000 Fonts der größte Schriften-Shop im Internet.
Curated Quality Fonts from I Love Typography
Great Design Assets Just Got Affordable
Das Typografie-Erklär- und Schaubuch – mit Tipps zur konkreten Umsetzung in Adobe InDesign
×
×
  • Neu erstellen...

🍪 Hinweis:

Wir benutzen funktionale Cookies.