Jump to content
Typografie.info
Unterstütze Typografie.info und erhalte diese exklusive Schrift im Gegenzug.
Unterstütze Typografie.info und erhalte diese exklusive Schrift im Gegenzug.
Unterstütze Typografie.info und erhalte diese exklusive Schrift im Gegenzug.
Unterstütze Typografie.info und erhalte diese exklusive Schrift im Gegenzug.
Unterstütze Typografie.info und erhalte diese exklusive Schrift im Gegenzug.
Unterstütze Typografie.info und erhalte diese exklusive Schrift im Gegenzug.
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
M.W

LT FontExplorer - Schriftschnitte werden nicht gruppiert

Empfohlene Beiträge

M.W

Hallo zusammen,

ich benutze den Linotype FontExplorer (0.9.1) unter Windows XP.

Eben wollte ich die neue Diavlo von Exljbris importieren, es handelt sich um 5 Schnitte - also 5 OpenType Dateien.

Nachdem ich sie importiert habe, zeigt sie der FontExplorer allerdings untereinander an, als wären es verschiedene Schriften.

Normalerweise müsste er sie ja gruppieren, und aus Übersichtsgründen fände ich das auch nicht so verkehrt.

Also: Kann man irgendwie einstellen, dass die 5 Schnitte in so einer Gruppe zusammengefasst werden?

viele Grüße,

M.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ralf Herrmann

Das liegt am Font selbst.

Der ist so definiert, dass jeder Schnitt eine eigene »Fontfamilie« ist.

Kannst du in FEX nix machen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Einloggen

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Hinweis

Wie die meisten Websites, legt auch Typografie.info Cookies im Browser ab, um die Bedienung der Seite zu verbessern. Sie können die Cookie-Einstellungen des Browsers anpassen. Anderenfalls akzeptieren Sie bitte die Speicherung von Cookies. Weitere Details in der Datenschutzerklärung