Jump to content

Anfasser bei Bézierkurven einseitig entfernen?


R::bert
Zur besten Antwort springen Solved by Ralf Herrmann,

Empfohlene Beiträge

R::bert

Hallo Kollegen,

 

hatte schon des Öfteren den Fall, dass ich einen Anfasser (ist das überhaupt der richtige Begriff?) einer Bézierkurve einseitig löschen wollte, um die Kurve der anderen Seite unberührt zu lassen und eine »Ecke« zu erstellen. Ich finde in InDesign dazu nirgends eine Schaltfläche (wie es sie bei Freehand gibt). Kann man das trotzdem irgendwie in InDesign (nicht Illustrator) bewerkstelligen?

Ein Beispiel zur Veranschaulichung:

post-21496-0-34965000-1457964532_thumb.p

Der orange eingekreiste Anfasser soll gelöscht werden, so dass die waagerechte Linie genau bzw. gerade wie die Hilfslinie verläuft. Bisher habe ich Formen addiert oder subtrahiert (in diesem Fall ein Rechteck), aber geht das nicht noch einfacher?

Danke für Eure Ratschläge! :-)

Link zum Beitrag
catfonts

Löschen des Griffs an einem Ankerpunkt

  • Klicken Sie mit dem  ... Richtungspunkt-umwandeln-Werkzeug (InDesign) auf den Ankerpunkt des Griffs.

  • Ziehen Sie den Richtungspunkt auf den Ankerpunkt.

Link zum Beitrag
R::bert

Hast Du das selber mal getestet? Auf diese Weise gehen bei mir erst einmal alle Anfasser verloren und ich erhlate wieder zwei neue. Das möchte ich ja gerade umgehen.

Link zum Beitrag
catfonts

dann erst die art des knotens ändern, adobe schreibt hier: Öffnen Sie zum Konvertieren eines Punkts das Pathfinder-Bedienfeld („Fenster“ > „Objekt und Layout“ > „Pathfinder“) und klicken Sie im Abschnitt „Punkt konvertieren“ auf die Schaltfläche „Einfacher Eckpunkt“, „Eckpunkt“, „Kurvenpunkt“ oder „Symmetrischer Kurvenpunkt“.

Link zum Beitrag
  • Beste Antwort
Ralf Herrmann

Hast Du das selber mal getestet? Auf diese Weise gehen bei mir erst einmal alle Anfasser verloren und ich erhlate wieder zwei neue. Das möchte ich ja gerade umgehen.

 

 

Mhh, sicher, dass du auf den Anfasser, nicht den Ankerpunkt klickst? Im Prinzip musst du wirklich nur mit dem Richtungspunkt-Umwandeln-Werkzeug auf den Anfasser klicken und fertig. Mehr ist nicht zu tun für das gewünschte Ergebnis. 

Link zum Beitrag
R::bert

Danke – den Wald vor lauter Bäumen nicht gesehen. :gimmifive:

 

Nein ich habe immer nur auf den Ankerpunkt geklickt und nicht auf den Griff, so wie es Catfonts beschrieben hat:

 

Löschen des Griffs an einem Ankerpunkt

  • Klicken Sie mit dem  ... Richtungspunkt-umwandeln-Werkzeug (InDesign) auf den Ankerpunkt des Griffs.
Link zum Beitrag
Ralf Herrmann

Geht das auch umgekehrt, also an dieser Stelle den Anfasser wieder erzeugen, nachdem man ihn entfernt hat? Natürlich ohne den anderen Anfasser zu beeinflussen.

 

 

Mehr oder weniger. Du kannst mit selbigem Werkzeug aus dem Ankerpunkt wieder einen neuen Anfasser »herausziehen«, sodass der gegenüberliegende wieder auf dem bisherigen Punkt entsteht. 

Link zum Beitrag

Diskutiere mit …

Du kannst jetzt schreiben und dich später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, melde dich an, um von deinem Account aus zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss von einem Moderator zunächst freigeschaltet werden.

Gast
Auf dieses Thema antworten ...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Hinweis

Wie die meisten Websites, legt auch Typografie.info Cookies im Browser ab, um die Bedienung der Seite zu verbessern. Sie können die Cookie-Einstellungen des Browsers anpassen. Anderenfalls akzeptieren Sie bitte die Speicherung von Cookies. Weitere Details in der Datenschutzerklärung