Jump to content
Visit ilovetypography.com

Ellipse, russich, türkisch

Empfohlene Beiträge

Eckhard

Moin,

setzt man sie Auslassungspunkte in russich und in türkisch genauso, wie im Deutschen, also in diesem Falle mit  Leerzeichen dazwischen?

 

Kommen Sie zu uns, wenn …

Bize nicin gele bilirsiniz, eyyer …

Приходите к нам если …

 

Ich kann beide Sprachen nicht lesen und bin auf die Textlieferanten angeweisen, die haben es aber nicht so mit korrekter Zeichensetzung.

 

Immer wieder muss ich kurze Texte in allen möglichen Sprachen setzen: russich, türkisch, hebräisch, arabisch, holländisch usw. Ich suche nach einer Quelle, wo man die Unterschiede in der Zeichesetzung aufgelistet hat. Für Anführungszeichen bin ich da ausgerüstet, aber nicht für Gedankenstriche, Ellipsen und so’n Zeug. Oder wird das überall gleich gesetzt?

 

Vielen Dank für die Hilfe.

Link zu diesem Kommentar
Phoibos

Alfred Alisch hat vor Zeiten ein Buch zum Satz in fremden Sprachen verfasst, vielleicht gibt es das in der Uni-Bibliothek in Deiner Nähe. Siehe auch diesen Strang

 

Onkel Google half Tante Edith, unseren Wiki-Link zu finden: 

 

Link zu diesem Kommentar
  • 4 Wochen später...
Eckhard

Das Buch »Duden-Taschenbücher: Satzanweisungen und Korrekturvorschriften« habe ich ergattern können. Ein echt müffelndes antiquarisches Büchlein von 1969. Schön zu lesen und mit großer Ausklapptafel, die manche Satz-Regeln  in 20 Sprachen nebeneinander stellt. Die Auslassungspunkte werden nicht behandelt.

Forssman und de Jong sagen in »Detailtypografie« auch nichts darüber.

Für das Buch »Richtlinien für den Satz fremder Sprachen« will man 99 Euro haben, das ist mit zuviel, zumal ich nicht weiß, ob die Auslasungspunkte behandelt werden.

Danke bertel, weiß ich ja, wie es die Türken mit der Ellipse halten. Ich habe russisch sprechende Menschen gefragt, denen war nicht klar, ob da ein Leerzeichen hinkommt oder nicht. Das wissen aber selbst gut textende Deutsche auch meist nicht.

Link zu diesem Kommentar
Ralf Herrmann
vor 24 Minuten schrieb Eckhard:

Für das Buch »Richtlinien für den Satz fremder Sprachen« will man 99 Euro haben, das ist mit zuviel, zumal ich nicht weiß, ob die Auslasungspunkte behandelt werden.

 

Hab mal reingeschaut und konnte dazu nichts finden. 

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Einloggen

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

Unsere Partner

Great Design Assets Just Got Affordable
FDI Type Foundry besuchen
Hier beginnt deine kreative Reise.
Mit über 130.000 Fonts der größte Schriften-Shop im Internet.
Schriftlizenzierung, einfach gemacht.
Curated Quality Fonts from I Love Typography
FDI Altmeister jetzt kostenlos herunterladen und nutzen …
×
×
  • Neu erstellen...

🍪 Hinweis:

Wir benutzen funktionale Cookies.