Jump to content
Typografie.info
<p>Druckgrafisches Museum Pavillon-Presse in Weimar</p>
<p>Druckgrafisches Museum Pavillon-Presse in Weimar</p>
<p>Druckgrafisches Museum Pavillon-Presse in Weimar</p>
<p>Druckgrafisches Museum Pavillon-Presse in Weimar</p>
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
partypeople

Punkte bei Zeiträumen von abgekürzten Monatsnamen

Empfohlene Beiträge

partypeople

Hallo zusammen!

 

Nach einem kurzen Intermezzo (von etwa fünf Jahren) melde ich mich mit einer Frage bezüglich des Abkürzungspunktes bei Monatsnamen zurück. Folgendes soll gesetzt werden:

 

Apr – Jul 2015

 

Also Monatsnamen dreibuchstabig abgekürzt und von diesen Zeiträumen gleich ein paar untereinander.

Eine Suche im Forum ergab ein Thema, das sich mit einer ähnliche Frage bei abgekürzten Wochentagen beschäftigte, aber eher im Sande verlief.

Muss hier unbedingt gepunktet werden und was geschieht dann mit den Leerräumen um den Bis-Strich?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Norbert P

Wenn du korrekt sein willst, dann müssen da Punkte hin*. Falls das nun aber eine coole Designlösung aus der Bahn wirft, dann steht dir natürlich frei, deine eigene Lösung zu finden – ich finde aber, das sollte dann schon optisch gut begründet sein. Wenn es sich um so etwas wie eine Tabelle handelt, würde ich lieber bei der korrekten Weise bleiben.

 

*) http://www.duden.de/sprachwissen/rechtschreibregeln/abkuerzungen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Einloggen

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Eine elegante Display-Schrift von Friedrich Althausen mit 200 Ligaturen
Eine elegante Display-Schrift von Friedrich Althausen mit 200 Ligaturen
Eine elegante Display-Schrift von Friedrich Althausen mit 200 Ligaturen
Eine elegante Display-Schrift von Friedrich Althausen mit 200 Ligaturen
×
×
  • Neu erstellen...

Hinweis

Wie die meisten Websites, legt auch Typografie.info Cookies im Browser ab, um die Bedienung der Seite zu verbessern. Sie können die Cookie-Einstellungen des Browsers anpassen. Anderenfalls akzeptieren Sie bitte die Speicherung von Cookies. Weitere Details in der Datenschutzerklärung