Jump to content

Fonts ähnlich Lovechild


R::bert

Empfohlene Beiträge

Hej, ein aktuelles Projekt brachte mich eben auf den Gedanken hier mal Schriften zu sammeln, welche vorrangig für den Schaugrößen-Einsatz konzipiert wurden und eher verspielt, ja schon beinahe fließend wirken, wie zum Beispiel die Lovechild (Beasts of England). Kennt ihr auch welche in der Art? Und gibt es dafür eine »offizielle« Bezeichnung?

 

Lovechild

 

Lovechild_Typeverything_1.jpg

  • Gefällt 1
Link zu diesem Kommentar

Die Lovechild würde ich jetzt aber nicht als so »fließend« ansehen, eher als »viktorianisch« beeinflusst.

Mir fielen als erstes ja Jugendstilschriften und deren psychedelische Renaissance ein …

http://www.fontscape.com/pictures2/hih-retrofonts/MulierModerne.gif

http://www.fontscape.com/pictures2/itc/Ziggy.gif

 

Link zu diesem Kommentar
vor 12 Minuten schrieb Norbert P:

Die Lovechild würde ich jetzt aber nicht als so »fließend« ansehen, eher als »viktorianisch« beeinflusst.

Ja, aber um solche geht es mir in erster Linie. Sie sollen noch relativ gut lesbar sein. Ich habe den Titel und das Briefing konkretisiert. Danke!

Link zu diesem Kommentar

Ah, das gefällt mir ehrlich gesagt auch besser ;-)

Da halte ich gerne mal die Augen offen … interessieren dich auch so ältere Sachen wie die DeVinne?

Link zu diesem Kommentar

Da möchte ich eigentlich offen bleiben, also warum nicht. Das bisherige Erscheinungsbild ist durch die Pretoria geprägt, welche mich allerdings nicht so richtig überzeugt. Daher suche ich nach Alternativen*. Und da dieses Genre offensichtlich gerade wieder ziemlich trendy zu sein scheint, dachte ich das Thema könnte auch von allgemeinerem Interesse sein und der ein oder andere hat ggf. etwas Schönes beizusteuern. ;-)

 

 

*Die Lovechild ist schon gar nicht so schlecht, könnte aber fetter sein. So wie beispielsweise die Room 205, bei der mich aber die trompetenartigen Strichenden oben stören (siehe a, g, 2, 3, ? etc.). 

Link zu diesem Kommentar
vor 4 Stunden schrieb R::bert:

durch die Pretoria geprägt

Die hätte ich fast angeführt, aber dann kam sie mir doch irgendwie zu steif  ’rüber :-)

  • zwinkern 1
Link zu diesem Kommentar

Man kann sie stellenweise auch recht schwer lesen und sie wirkt auf mich zugegebenermaßen auch etwas angestaubt. 😬

Link zu diesem Kommentar

Eher zu normal, wie die Tiffany leider auch. 😐

 

Wenn zum Beispiel wenigstens der waagerechte Mittelsteg? wie beim F, E, e etwas aufgeweicht (siehe Lovechild oder Pretoria) oder an anderer Stelle etwas »Quirkyness« eingespült wäre (siehe S, K und Schwungbuchstaben der Room 205) …

Link zu diesem Kommentar

Schau mal bei Typeverything, wenn du das nicht schon getan hast. Da findest du neben den Beasts-of-England-Schriften auch noch weitere Vertreter dieser Art.

  • Gefällt 1
Link zu diesem Kommentar

@StefanB
Jepp, habe ich schon. So viele mehr sind es dann unterm Strich gar nicht, die in Frage kommen. Und deren Lizenzmodell schreckt mich auch eher ab. :-?

 

vor 13 Stunden schrieb Norbert P:

Auch zu normal, oder?

Ja, aber zumindest ansatzweise in der Richtung. ;-)

 

vor 13 Stunden schrieb Norbert P:

Edit: Fundstelle fürs »Nicht-so-Normale«.

Da gehe ich mal fischen und sag Euch bescheid, wenn ich was gefangen habe. :-)

 

vor 2 Stunden schrieb Dieter Stockert:

Könnte die Astaire passen?

Die ist leider viel zu steif, kantig und nicht fett genug.


 

 

 

Trotzdem schon mal vielen Dank Euch allen!

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Einloggen

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
<p>Wayfinding Sans Symbols — ein cleverer Piktogramm-Font für Beschilderungen</p>
<p>Wayfinding Sans Symbols — ein cleverer Piktogramm-Font für Beschilderungen</p>
<p>Wayfinding Sans Symbols — ein cleverer Piktogramm-Font für Beschilderungen</p>
<p>Wayfinding Sans Symbols — ein cleverer Piktogramm-Font für Beschilderungen</p>
<p>Wayfinding Sans Symbols — ein cleverer Piktogramm-Font für Beschilderungen</p>
<p>Wayfinding Sans Symbols — ein cleverer Piktogramm-Font für Beschilderungen</p>
×
×
  • Neu erstellen...

🍪 Hinweis:

Wie die meisten Websites, legt auch Typografie.info Cookies im Browser ab, um die Bedienung der Seite zu verbessern. Sie können die Cookie-Einstellungen des Browsers anpassen. Anderenfalls akzeptieren Sie bitte die Speicherung von Cookies. Weitere Details in der Datenschutzerklärung