Jump to content
Die Schriftmuster der Welt in einer Datenbank …

Font-Wiki: Antique Olive von Roger Excoffon

Daten zur Schrift

Roger Excoffon

Foundry: Fonderie Olive

erschienen: 1962

Vertrieb: Kommerziell

Art: sans

Formprinzip: Antiqua humanistisch

Schriftbewertung

Stimmen: 2

Stichwörter

  • Gefällt 1

Die Antique Olive ist eine Groteskschriftfamilie von Roger Excoffon und erschien 1962 bei der Fonderie Olive.

Im Jahr 1955 begann Excoffon mit Studien zu einer neuen Schrift. Zusammen mit José Mendoza von der Fonderie Olive entstanden dabei experimentelle stilistische Übertreibungen. Der Entwurf lief zunächst unter dem Namen Catsilou. Parallel dazu wurden Lesbarkeitsstudien gesammelt und man überlegte, wie diese Ergebnisse in den Entwurf eingearbeitet werden könnten. Das Experimentelle des ursprünglichen Entwurfs wurde in der Folge wieder gemildert, aber man behielt einige charakterstarke Besonderheiten bei – etwa den ungewöhnlichen Strichstärkenverlauf. Horizontale Striche sind deutlich betont und auch der Strichstärkenverlauf innerhalb der Buchstabens schwankt auf unorthodoxe Weise.

Während die Schrift als komplette Familie noch nicht marktreif war, veröffentlichte man 1958 schon die extrafetten Schnitte unter dem Namen Nord. Ihr kraftvoller Charakter mit den ungewöhnlichen Proportionen sorgte für reichlich Aufsehen.

Anfang der 1960er-Jahre ließ man den ursprünglichen Namen Catsilou fallen und veröffentlichte die Schrift als Antique Olive. Der Ausbau der Familie wurde bis 1971 weiter vorangetrieben. Digitalisierungen gibt es heute zum Beispiel von Linotype, Adobe und URW. Die Bitstream-Version heißt Incised 901.

Links für die Antique Olive

Statistik/Quellen

Aufrufe: 8222

Angelegt:

Beteiligte Mitglieder:

Ralf Herrmann Dieter Stockert

Fontlisten mit dieser Schrift






Unsere Partner

FDI Type Foundry besuchen
Entdecke hunderte Font-Sonderangebote.
Mit über 130.000 Fonts der größte Schriften-Shop im Internet.
Hier beginnt deine kreative Reise.
Das Typografie-Erklär- und Schaubuch – mit Tipps zur konkreten Umsetzung in Adobe InDesign
×
×
  • Neu erstellen...

🍪 Hinweis:

Wir benutzen funktionale Cookies.