Jump to content
Typografie.info

Daten zur Schrift

Michael Hochleitner Franziska Weitgruber

Foundry: Typejockeys

erschienen circa: 2019

Vertrieb: Kommerziell

Art: serif

Formprinzip: Antiqua humanistisch

Versaleszett: Ja

Schriftbewertung

Stimmen: 4

Stichwörter

Beitragsbewertung

Die Antonia ist eine umfassend ausgebaute Antiqua-Familie von Franziska Weitgruber und Michael Hochleitner. Die 46 Einzelfonts verteilen sich auf vier optische Größen – von vier (»Text«) bis sieben Strichstärken (»H1«), jeweils mit Kursiven. Die Schnitte sind mit einer erweiterten lateinischen Belegung und den gängigen OpenType-Merkmalen für Textschriften ausgestattet. Dem Komplettpaket liegt ein Variable Font zum Ansprechen der gesamten Familie über eine Datei bei. 

Eine passende Antonia Phonetic ist auf Anfrage verfügbar. 

Download-Links für die Antonia

Download von typejockeys.com

Statistik/Quellen

Aufrufe: 942

Ralf Herrmann Von Ralf Herrmann
Bearbeitungen: R::bert

Letzte Bearbeitung: von [Mitglied R::b…]

Fontlisten mit dieser Schrift

Erfrischende Serifenschriften für Bücher und E-Books Optische Größen bei humanistischen Schriftfamilien Fontstars 2019

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  



×
×
  • Neu erstellen...

Hinweis

Wie die meisten Websites, legt auch Typografie.info Cookies im Browser ab, um die Bedienung der Seite zu verbessern. Sie können die Cookie-Einstellungen des Browsers anpassen. Anderenfalls akzeptieren Sie bitte die Speicherung von Cookies. Weitere Details in der Datenschutzerklärung