Jump to content
Ein Wochenend-Workshop mit Tobias-David Albert in der Pavillon-Presse Weimar. Nur 10 Plätze verfügbar.

Daten zur Schrift

Morris Fuller Benton Tobias Frere-Jones Cyrus Highsmith

Foundry: Font Bureau

erschienen: 2003

Vertrieb: Kommerziell

Art: sans

Formprinzip: Antiqua statisch

Schriftsippe? Ja

Schriftbewertung

Stimmen: 2

Stichwörter

Die Bentons Sans ist eine statische Grotesk von Tobias Frere-Jones und Cyros Highsmith (Font Bureau). Als Redesign der 1908 von Morris Fuller Benton (ATF) veröffentlichten News Gothic trägt der Font den Namen eines Schriftgestalters, welcher das Design der amerikanischen Groteskschriften zu Beginn des 20. Jahrhunderts wesentlich beeinflusste.

Einige Merkmale:

  • Fünf Weiten (Extra Compressed bis Wide)
  • Neun Strichstärken (Thin bis Black)
  • Echte Kursive
  • Kapitälchen
  • Proportionale sowie dicktengleiche Versal- und Kapitälchenziffern

Als passende Kontrastschrift entwickelte Font Bureau die Benton Modern – eine klassizistische Antiqua basierend auf Morris Fuller Benton’s Entwürfen zur Century.

Download-Links für die Benton Sans

Statistik/Quellen

Aufrufe: 9695

Angelegt:

Beteiligte Mitglieder:

R::bert Ralf Herrmann

Ähnliche Fonts

Fontlisten mit dieser Schrift

Benton Sans ist Hausschrift von:






Unsere Partner

FDI Type Foundry besuchen
Great Design Assets Just Got Affordable
Mit über 130.000 Fonts der größte Schriften-Shop im Internet.
Curated Quality Fonts from I Love Typography
Hier beginnt deine kreative Reise.
Schriftlizenzierung, einfach gemacht.
Krimhilde: Gebrochene Schrift trifft auf geometrische Grotesk
×
×
  • Neu erstellen...

🍪 Hinweis:

Wir benutzen funktionale Cookies.