Jump to content
Typografie.info

Font-Wiki:
Bodoni Egyptian von Nick Shinn

Daten zur Schrift

Nick Shinn

Foundry: Shinntype

erschienen: 2010

Vertrieb: Kommerziell

Art: slab

Formprinzip: Antiqua statisch

Versaleszett: Ja

Schrifmuster aufrufen (extern)

Schriftbewertung

Stimmen: 2

Stichwörter

Beitragsbewertung

Die Bodoni Egyptian ist ein monolinearer Slab-Serif-Entwurf vom britischen Schriftgestalter Nick Shinn. Die statische Formensprache beruht auf der klassizistischen Antiqua Bodoni von Giambattista Bodoni. Besonders charakteristisch sind die Tropfenserifen bei Minuskeln und Ziffern.

Einige Merkmale:

  • Acht Strichstärken (thin bis black)
  • Echte Kursivschnitte (für light bis extrabold)
  • Kapitälchen
  • Proportionale sowie dicktengleiche Versal- und Minuskelziffern

 

Download-Links für die Bodoni Egyptian

Download von shinntype.com

Download von fontshop.com

Statistik/Quellen

Aufrufe: 1787

R::bert Von R::bert
Bearbeitungen: Ralf Herrmann

Ähnliche Fonts


Fontlisten mit dieser Schrift

Traditionelle Slab-Serif-Schriften Gute Versaleszett-Beispiele in Egyptienne-Schriften

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  



Krimhilde – Fraktur trifft geometrische Grotesk
Krimhilde – Fraktur trifft geometrische Grotesk
Krimhilde – Fraktur trifft geometrische Grotesk
Krimhilde – Fraktur trifft geometrische Grotesk
×
×
  • Neu erstellen...

Hinweis

Wie die meisten Websites, legt auch Typografie.info Cookies im Browser ab, um die Bedienung der Seite zu verbessern. Sie können die Cookie-Einstellungen des Browsers anpassen. Anderenfalls akzeptieren Sie bitte die Speicherung von Cookies. Weitere Details in der Datenschutzerklärung