Jump to content

Font-Wiki:
CamingoCode von Jan Fromm

Daten zur Schrift

Jan Fromm

erschienen: 2013

Vertrieb: Kostenlos

Art: sans

Formprinzip: Antiqua humanistisch

Versaleszett: Ja

Schriftsippe? Ja

Schriftbewertung

Stimmen: 3

Stichwörter

Beitragsbewertung

Die CamingoCode von Jan Fromm ist ein Ableger der Camingo-Schriftfamilie mit dicktengleicher Gestaltung. Die kostenlos erhältliche Schriftfamilie verfügt über vier Schnitte mit je 472 Glyphen. Der Unterscheidbarkeit einzelner Zeichen (z.B. Null und O) wurde für die Quelltextdarstellung am Bildschirm besondere Aufmerksamkeit geschenkt. Für gute Leserlichkeit auch unter älteren Windows-Anwendungen sorgt das manuelle Hinting.

Download-Links für die CamingoCode

Statistik/Quellen

Aufrufe: 2329

Ralf Herrmann Von Ralf Herrmann

Zugehörige Fonts

Fontlisten mit dieser Schrift

bearbeitet von Ralf Herrmann





<p>Elfen-Fraktur – eine außergewöhnliche Schnurzug-Fraktur</p>
<p>Elfen-Fraktur – eine außergewöhnliche Schnurzug-Fraktur</p>
<p>Elfen-Fraktur – eine außergewöhnliche Schnurzug-Fraktur</p>
<p>Elfen-Fraktur – eine außergewöhnliche Schnurzug-Fraktur</p>
<p>Elfen-Fraktur – eine außergewöhnliche Schnurzug-Fraktur</p>
<p>Elfen-Fraktur – eine außergewöhnliche Schnurzug-Fraktur</p>
×
×
  • Neu erstellen...

Hinweis

Wie die meisten Websites, legt auch Typografie.info Cookies im Browser ab, um die Bedienung der Seite zu verbessern. Sie können die Cookie-Einstellungen des Browsers anpassen. Anderenfalls akzeptieren Sie bitte die Speicherung von Cookies. Weitere Details in der Datenschutzerklärung