Jump to content
Typografie.info

Font-Wiki:
Cavolini von Carl Crossgrove

Daten zur Schrift

Carl Crossgrove

Foundry: Monotype

erschienen: 2017

Vertrieb: Kommerziell

Formprinzip: Antiqua dekorativ

Versaleszett: Ja

Schriftbewertung

Stimmen: 3

Stichwörter

Beitragsbewertung

  • Gefällt 2

Die Cavolini von Carl Crossgrove ist eine Schriftfamilie mit acht Schnitten, (Regular, Italic, Bold, Bold Italic, Condensed, Condensed Italic, Condensed Bold, Condensed Bold Italic). Die Buchstaben sind einer Pinselschrift mit deutlich sichtbaren Strichansätzen und gerundeten Abschlüssen nachempfunden. Die Schrift wurde vor allem für die Darstellung auf kleinen Bildschirmen gezeichnet und auf gute Lesbarkeit hin optimiert, eignet sich aber auch für Print-Anwendungen. Sie ist mit 687 Glyphen (inklusive Griechisch und Kyrillisch) recht gut ausgebaut. Eine abgespeckte Regular-Version mit deutlich eingeschränktem Zeichenvorrat findet sich zum kostenlosen Download im Netz als Cavolini Condensed FlipFont.

Download-Links für die Cavolini

Download von myfonts.com

Statistik/Quellen

Aufrufe: 1233

Dieter Stockert Von Dieter Stockert
Bearbeitungen: Ralf Herrmann R::bert

Letzte Bearbeitung: von R::bert

Ähnliche Fonts


Fontlisten mit dieser Schrift

Comic-Sans-Alternativen

bearbeitet von R::bert


  • Gefällt 2
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  



<p>Typografie-Bestseller-Bücher bei Amazon</p>
<p>Typografie-Bestseller-Bücher bei Amazon</p>
<p>Typografie-Bestseller-Bücher bei Amazon</p>
<p>Typografie-Bestseller-Bücher bei Amazon</p>
×
×
  • Neu erstellen...

Hinweis

Wie die meisten Websites, legt auch Typografie.info Cookies im Browser ab, um die Bedienung der Seite zu verbessern. Sie können die Cookie-Einstellungen des Browsers anpassen. Anderenfalls akzeptieren Sie bitte die Speicherung von Cookies. Weitere Details in der Datenschutzerklärung