Jump to content
Typografie.info

Font-Wiki:
Neue Kabel von Marc Schütz Rudolf Koch

Daten zur Schrift

Rudolf Koch Marc Schütz

Foundry: Linotype

erschienen: 2016

Vertrieb: Kommerziell

Formprinzip: Antiqua geometrisch

Versaleszett: Ja

Schriftbewertung

Stimmen: 3

Stichwörter

Beitragsbewertung

  • Gefällt 1

Die 2016 erschiene Neue Kabel basiert aus Rudolfs Kochs Schrift aus den 1920er-Jahren. Der Designer Marc Schütz beschreibt die Entstehung folgendermaßen: »Der Jahresbericht der Hochschule für Gestaltung in Offenbach 2013 sollte wegen Kochs Verbindung zur Schule mit der Kabel gestaltet werden. Leider zeigte sich bei den ersten Layout-Tests, dass aus verschiedenen Gründen weder die Linotype Kabel noch die ITC Kabel für das Buchprojekt geeignet waren. Beide haben einen begrenzten Zeichensatz, keine Italics (!) und unkonventionelle Proportionen, die in Textgrößen schlecht lesbar sind. Ich habe das mitbekommen und daraufhin angeboten, eine zeitgemäßere Version der Kabel zu entwerfen, die für das Buch verwendet werden kann. Der Zeichensatz war auf das Nötigste begrenzt. Es gab nur zwei vollständige Schnitte in Regular und Italic und zusätzlich noch Ziffern und Versalien in Black. Nach der Publikation begann ich damit, die Neue Kabel zu einer vollständigen Schriftfamilie weiter zu entwickeln.«

Mit neun Strichstärken einschließlich Kursiven bringt es die Neue Kabel nun auf 18 Schnitte. In den über 1100 Glyphen pro Schnitt stecken Kapitälchen, verschiedene Ziffernsets, Alternativbuchstaben und ein Versal-Eszett (jedoch nicht auf U+1E9E). 

Download-Links für die Neue Kabel

Download von myfonts.com

Statistik/Quellen

Aufrufe: 2208

Ralf Herrmann Von Ralf Herrmann ()

Ähnliche Fonts



Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  



Tierra Nueva – vier Fonts, basierend auf einer Karte Amerikas
Tierra Nueva – vier Fonts, basierend auf einer Karte Amerikas
Tierra Nueva – vier Fonts, basierend auf einer Karte Amerikas
Tierra Nueva – vier Fonts, basierend auf einer Karte Amerikas
×

Hinweis

Wie die meisten Websites, legt auch Typografie.info Cookies im Browser ab, um die Bedienung der Seite zu verbessern. Sie können die Cookie-Einstellungen des Browsers anpassen. Anderenfalls akzeptieren Sie bitte die Speicherung von Cookies. Weitere Details in der Datenschutzerklärung