Jump to content
Ein Wochenend-Workshop mit Tobias-David Albert in der Pavillon-Presse Weimar. Nur 10 Plätze verfügbar.

Font-Wiki: Kabel von Rudolf Koch

Daten zur Schrift

Rudolf Koch

Foundry: Gebr. Klingspor

erschienen: 1927

Vertrieb: Kommerziell

Art: sans

Formprinzip: Antiqua geometrisch

Schriftbewertung

Stimmen: 3

Stichwörter

  • Gefällt 2

Die Kabel von Rudolf Koch erschien ab 1927 bei den Gebrüdern Klingspor in Offenbar. Sie zählt neben der Futura und der Erbar-Grotesk zu den drei richtungweisenden geometrischen Grotesk-Satzschriften, die Ende der 1920er-Jahre, zeitgleich zur Existenz des Bauhauses, entstanden.

Die Großbuchstaben der Kabel erscheinen streng konstruiert und richten sich im Grundaufbau nach der geometrischen Gestaltung der antiken Capitalis Monumentalis. Bei den Kleinbuchstaben sucht Koch dagegen (wie auch Renner bei der Futura und Erbar bei der Erbar-Grotesk) nach einem Kompromiss zwischen geometrischer Konstruktion und schriftgestalterischer Konvention. So bleibt Koch bei den traditionellen Antiqua-Formen des zweistöckigen a und dreistöckigen g, gibt ihnen aber dennoch eine möglichst konstruierte Anmutung. Auch das e hat einen sehr traditionellen, schrägen Querstrich, der jedoch in eine geometrische Grundform eingepasst ist. Diese Merkmale machen die Kabel deutlich individueller als die nahezu zeitgleich erschienene Futura. Gleichzeitig schränkt es den Nutzungsbereich der Schrift aber auch ein, sodass der Einsatz der Kabel vor allem auf den Akzidenzsatz beschränkt bleibt.

Download-Links für die Kabel

Statistik/Quellen

Aufrufe: 11058

Angelegt:

Beteiligte Mitglieder:

Ralf Herrmann Dieter Stockert

Ähnliche Fonts

Versionen

Fontlisten mit dieser Schrift

bearbeitet von Ralf Herrmann






Unsere Partner

FDI Type Foundry besuchen
Hier beginnt deine kreative Reise.
Curated Quality Fonts from I Love Typography
Schriftlizenzierung, einfach gemacht.
Great Design Assets Just Got Affordable
Mit über 130.000 Fonts der größte Schriften-Shop im Internet.
FDI Wiking jetzt kostenlos laden und nutzen …
×
×
  • Neu erstellen...

🍪 Hinweis:

Wir benutzen funktionale Cookies.