Jump to content
Typografie.info

Font-Wiki:
Utopia von Robert Slimbach

Daten zur Schrift

Robert Slimbach

Foundry: Adobe

erschienen: 1989

Vertrieb: Kommerziell

Art: serif

Formprinzip: Antiqua humanistisch

Schriftbewertung

Stimmen: 2

Beitragsbewertung

Die Utopia ist eine Antiqua-Schrift von Robert Slimbach und erschien 1989 bei Adobe. Die Schrift ist in sechs Strichstärken und vier optischen Größen ausgebaut. Der Zeichenumfang der OpenType-Versionen beträgt 621 Glyphen.

In den USA war die Utopia Gegenstand eines richtungweisenden Rechtsstreits. Im Fall Adobe gegen SSI wurde die Schutzwürdigkeit digitaler Schriften erstmals gerichtlich verhandelt. Der Fall hatte zum Ergebnis, dass in den USA Fonts als Software, nicht jedoch als gestalterisches Werk geschützt werden können.

Download-Links für die Utopia

Download von myfonts.com

Statistik/Quellen

Aufrufe: 4762

Ralf Herrmann Von Ralf Herrmann

Fontlisten mit dieser Schrift

Statische Schriftfamilien mit optischen Größen bzw. Displayschnitten

Utopia ist/war Hausschrift von:

Berliner Zeitung Bertelsmann Financial Times Michelin WISMUT Freie Universität Bozen



Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  



Brandon Grotesque — ein MyFonts-Bestseller
Brandon Grotesque — ein MyFonts-Bestseller
Brandon Grotesque — ein MyFonts-Bestseller
Brandon Grotesque — ein MyFonts-Bestseller
×
×
  • Neu erstellen...

Hinweis

Wie die meisten Websites, legt auch Typografie.info Cookies im Browser ab, um die Bedienung der Seite zu verbessern. Sie können die Cookie-Einstellungen des Browsers anpassen. Anderenfalls akzeptieren Sie bitte die Speicherung von Cookies. Weitere Details in der Datenschutzerklärung