Jump to content
Typografie.info

Font-Wiki:
VAG Rounded

Daten zur Schrift

erschienen circa: 1978

Vertrieb: Kommerziell

Art: sans

Formprinzip: Antiqua geometrisch

Schriftbewertung

Stimmen: 2

Stichwörter

Beitragsbewertung

  • Gefällt 1

Die VAG Rounded (im deutschsprachigen Raum auch VAG Rundschrift) entstand in den 1970er-Jahren für den Volkswagen-Konzern. Für die Marke Volkswagen kam damals die Futura zum Einsatz, für die Audi dagegen die Times. Die Werbeagentur GGK Düsseldorf wurde mit der Erarbeitung einer neuen Markenstrategie beauftragt und im Zuge dessen entstand die VAG Rundschrift unter Wolf Rogosky (Creative Director) and Gerd Hiepler (Art Director). Das neue Corporate Design mit der VAG Rundschrift für Drucksachen, Anzeigen und Beschilderungen wurde Ende der 1970er-Jahre eingeführt. Anfang der 1990er-Jahre gab man das Konzept des einheitlichen Auftritts des mittlerweile immer weiter gewachsenen Marken-Portfolios wieder auf und stellte die Nutzung der VAG Rounded ein.

Die Schrift wurde jedoch vielfach digitalisiert und ist heute von zahlreichen Anbietern (z.B. Linotype, URW++, Elsner+Flake) erhältlich.

Download-Links für die VAG Rounded

Download von myfonts.com

Statistik/Quellen

Aufrufe: 7057

Ralf Herrmann Von Ralf Herrmann

Fontlisten mit dieser Schrift

1970er-Jahre-Schriften Typisch deutsche Schriften

VAG Rounded ist/war Hausschrift von:

Fjällräven Arcelor Mittal Ein Herz für Kinder


bearbeitet von Ralf Herrmann


  • Gefällt 1
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  



Proxima Nova – ein MyFonts-Bestseller
Proxima Nova – ein MyFonts-Bestseller
Proxima Nova – ein MyFonts-Bestseller
Proxima Nova – ein MyFonts-Bestseller
×
×
  • Neu erstellen...

Hinweis

Wie die meisten Websites, legt auch Typografie.info Cookies im Browser ab, um die Bedienung der Seite zu verbessern. Sie können die Cookie-Einstellungen des Browsers anpassen. Anderenfalls akzeptieren Sie bitte die Speicherung von Cookies. Weitere Details in der Datenschutzerklärung