Jump to content
Typografie.info
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

Warum erscheinen in WordPress falsche Anführungszeichen und ein falscher Apostroph?


Ralf Herrmann

Das beliebte Content Management System WordPress hat eine automatische Smart-Quotes-Funktion. Dies bedeutet, dass die Zeichen " und ' in Beiträgen automatisch in Anführungszeichen umgewandelt werden – jedoch in englische.

Was 'n Ärger mit diesem "tollen" CMS!

wird so zu:

Was ‘n Ärger mit diesem “tollen” CMS!

Korrekt wäre jedoch:

Was ’n Ärger mit diesem „tollen“ CMS!

WordPress bietet zu diesem Verhalten keine direkten Konfigurationsmöglichkeiten im Backend an. Man kann jedoch die Smart-Quote-Funktion abschalten oder abändern — durch manuelle Eingriffe in den Code oder durch Plugins.

Es reicht jedoch auch aus, die die Zeichen " und ' gar nicht zu benutzen und stattdessen die korrekten deutschen Anführungszeichen („“ oder »«) und den korrekten Apostroph (’) direkt einzugeben. Dann werden sie von WordPress auch nicht angetastet. Mehr zur Eingabe dieser Zeichen in den zugehörigen Links.


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  



FF DIN – der Bestseller der FontFont-Bibliothek
FF DIN – der Bestseller der FontFont-Bibliothek
FF DIN – der Bestseller der FontFont-Bibliothek
FF DIN – der Bestseller der FontFont-Bibliothek
×
×
  • Neu erstellen...

Hinweis

Wie die meisten Websites, legt auch Typografie.info Cookies im Browser ab, um die Bedienung der Seite zu verbessern. Sie können die Cookie-Einstellungen des Browsers anpassen. Anderenfalls akzeptieren Sie bitte die Speicherung von Cookies. Weitere Details in der Datenschutzerklärung