Jump to content
Jetzt die »Hot New Fonts« bei MyFonts durchstöbern.

Kniffliges Wort …

Empfohlene Beiträge

Phoibos

Neumodischer Krams halt.

Ich habe letzt einen LKW von DESY gesehen, dessen Seite mit folgendem bedruckt war:
TEILCHEN
BESCHLEUNIGER

(Hatte ich zuerst für einen Firmenwagen einer rheinländischen Bäckerei gehalten, war wohl hungrig 😄 )

Das ist wohl der Stand der Wissenschaft, überall sinnentstellende Zeilenumbrüche einzufügen. Oder auf Bindestriche oder Fugenlaute zu verzichten.
Das geht vorbei, genauso wie die Moden, Vokale zu verdoppeln oder zu streichen, Plurale durch angehängte z kenntlich zu machen oder dergleichen mehr.
Vielleicht erleben wir auch noch eine Renaissance des ſ? Oder den Einzug von Heavy-Metal-Umlauten in Allerweltstexte?

  • sehr interessant! 2
Link zu diesem Kommentar
CatharsisFonts

In meinem Fall lag es wohl eher an den limitierten Deutschkenntnissen der Inhaber:innen der besagten Imbisbude.

 

Ich neige manchmal auch zum Auslassen von Bindestrichen, gerade wenn es zur Vermeidung von unhandlichen Mehrfach-Wort-Monstrositäten dient. Anglizismus halt. Sue me. 🤷‍♂️

bearbeitet von CatharsisFonts
  • sehr interessant! 1
Link zu diesem Kommentar
Phoibos
vor 5 Stunden schrieb Mueck:

Schufacheck 

Du hast den Schuhhöker leicht flasch geschrieben: Das Schuhfacheck ist das abgehobene Äquivalent einer Eckkneipe für Fußbehausungen 😄

  • Gefällt 2
Link zu diesem Kommentar
Zen
vor 11 Stunden schrieb Phoibos:

Du hast den Schuhhöker leicht flasch geschrieben: Das Schuhfacheck ist das abgehobene Äquivalent einer Eckkneipe für Fußbehausungen 😄

Na, ich glaube da fehlte nicht nur ein h sondern zwei. Es gin doch sicherlich um den hinteren Teil also des Schuhfachhecks.

  • Gefällt 1
Link zu diesem Kommentar
CatharsisFonts

Wenn schon fehlen da auch noch ein paar Vokale. Es handelt sich eindeutig um eine pflanzliche Mauer mit darin lauernder Katze, d.h. eine Schaufauchhecke.

  • Gefällt 1
Link zu diesem Kommentar
HenningH

Dass neue Röffnungen besser sind als alte, verstehe ich ja, aber was bedeutet „Ab 0 1um1 8Uhr“?

  • Gefällt 1
Link zu diesem Kommentar
  • 1 Monat später...

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Einloggen

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

Unsere Partner

Mit über 130.000 Fonts der größte Schriften-Shop im Internet.
FDI Type Foundry besuchen
Hier beginnt deine kreative Reise.
Entdecke hunderte Font-Sonderangebote.
Unterstütze den Fortbestand der Community und sichere Dir Zugang zu einem ständig wachsenden Angebot an exklusiven Inhalten.
×
×
  • Neu erstellen...

🍪 Hinweis:

Wir benutzen funktionale Cookies.