Jump to content
Ständig interessante neue Typo-Inhalte auf Instagram. Abonniere @typography.guru.

Warnung! Fehler in Update löscht Nutzerdaten in Creative-Cloud.

Empfohlene Beiträge

Wer allerdings gar nicht darauf verzichten will, kann als Workaround im Root-Verzeichnis einen Ordner wie „.aaaa“ anlegen und ihn leer lassen. Jener würde dann beim Einloggen gelöscht, ohne dass weiterer Schaden entstünde.

 

Und wenn jener gelöscht ist, und man loggt sich erneut ein, wird dann der nächste gelöscht?

Sollte man da dann eventuell noch Oredner .aaab, .aaac, .aaad ... .aaaz anlegen?

Link zu diesem Kommentar

In der Version 3.5.1.209 vom 14.2. ist der Fehler behoben.

 

Es wurde übrigens nicht der Ordner gelöscht, sondern der Inhalt des Ordners. Es hätte als schnelle Fehlerbehebung gereicht, einen leeren Ordner ".aaaaa" anzulegen.

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Einloggen

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

Unser Typografie-Netzwerk

FDI Type Foundry besuchen
Die besten Typografie-Neuigkeiten aus aller Welt bequem per E-Mail erhalten.
Typography.guru – der englischsprachige Ableger von Typografie.info.
Die Datenbank der Schriftmuster der Welt.
Pavillon Gotisch: exklusiv erhältlich für Unterstützer von Typografie.info oder der Pavillon-Presse.
×
×
  • Neu erstellen...

🍪 Hinweis:

Wir benutzen funktionale Cookies.