Jump to content
Typografie.info

Font-Wiki:
1880 Kurrentshrift von Gilles Le Corre

Daten zur Schrift

Gilles Le Corre

erschienen: 2010

Vertrieb: Kommerziell

Art: N/A

Formprinzip: Gebrochene Schrift

Schriftbewertung

Stimmen: 2

Stichwörter

Beitragsbewertung

Die »1880 Kurrentshrift« stammt vom französischen Maler Gilles Le Corre. Die Schrift verfügt über eine westeuropäische Belegung mit OpenType-Ligaturen und Alternativbuchstaben. Die Schrift ist in zwei Varianten verfügbar: die Standardvariante verfügt über echte Kurrentformen, die »1880 Kurrentshrift Easy« tauscht einige Zeichen mit eher antiquaartigen Gestaltungen aus. 

 

Download-Links für die 1880 Kurrentshrift

Download von myfonts.com

Statistik/Quellen

Aufrufe: 823

Ralf Herrmann Von Ralf Herrmann
Bearbeitungen: bertel

Letzte Bearbeitung: von bertel

Fontlisten mit dieser Schrift

Kurrent- und Sütterlinschriften

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  



Klicke hier, um mehr über Massimo Grafia, ihre zahlreichen Alternativen und ihren Hintergrund zu erfahren.
Klicke hier, um mehr über Massimo Grafia, ihre zahlreichen Alternativen und ihren Hintergrund zu erfahren.
Klicke hier, um mehr über Massimo Grafia, ihre zahlreichen Alternativen und ihren Hintergrund zu erfahren.
Klicke hier, um mehr über Massimo Grafia, ihre zahlreichen Alternativen und ihren Hintergrund zu erfahren.
×
×
  • Neu erstellen...

Hinweis

Wie die meisten Websites, legt auch Typografie.info Cookies im Browser ab, um die Bedienung der Seite zu verbessern. Sie können die Cookie-Einstellungen des Browsers anpassen. Anderenfalls akzeptieren Sie bitte die Speicherung von Cookies. Weitere Details in der Datenschutzerklärung