Jump to content
Typografie.info

Font-Wiki:
Brandon Grotesque von Hannes von Döhren

Daten zur Schrift

Hannes von Döhren

Foundry: HVD Fonts

erschienen: 2010

Vertrieb: Kommerziell

Art: sans

Formprinzip: Antiqua geometrisch

Schriftbewertung

Stimmen: 4

Beitragsbewertung

Die Brandon Grotesque ist eine Groteskfamilie von Hannes von Döhren und erschien 2010. Sie ist inspiriert von den geometrischen Schriftentwürfen der 1920er- bis 1930er-Jahre. Die Schrift ist in sechs Strichstärken mit zugehörigen, spürbar schmaler gehaltenen Kursiven ausgebaut. Die 500 Glyphen pro Schnitt unterstützen neben der westeuropäischen Belegung auch zentral- und osteuropäische Sprachen.

2013 wurde mit der Brandon Text ein Ableger veröffentlicht, der sich durch die größere x-Höhe besser für Fließtexte eignet.

Download-Links für die Brandon Grotesque

Download von myfonts.com

Statistik/Quellen

Aufrufe: 4344

Ralf Herrmann Von Ralf Herrmann

Zugehörige Fonts


Ähnliche Fonts


Fontlisten mit dieser Schrift

Geometrische Groteskschriften des 21. Jahrhunderts Geometrische Alternativen zur Futura

Brandon Grotesque ist/war Hausschrift von:

Bitly Comedy Central TOM TAILOR


bearbeitet von Ralf Herrmann


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  



With three main styles, Plain, Script and Formal, StylePro transforms the Retro look into a versatile, and powerful font that can be used for nostalgic work, or 21st Century design.
With three main styles, Plain, Script and Formal, StylePro transforms the Retro look into a versatile, and powerful font that can be used for nostalgic work, or 21st Century design.
With three main styles, Plain, Script and Formal, StylePro transforms the Retro look into a versatile, and powerful font that can be used for nostalgic work, or 21st Century design.
With three main styles, Plain, Script and Formal, StylePro transforms the Retro look into a versatile, and powerful font that can be used for nostalgic work, or 21st Century design.
×
×
  • Neu erstellen...

Hinweis

Wie die meisten Websites, legt auch Typografie.info Cookies im Browser ab, um die Bedienung der Seite zu verbessern. Sie können die Cookie-Einstellungen des Browsers anpassen. Anderenfalls akzeptieren Sie bitte die Speicherung von Cookies. Weitere Details in der Datenschutzerklärung