Jump to content

Fontliste: Geometrische Groteskschriften des 21. Jahrhunderts

Ralf Herrmann
  • Aufrufe: 15084

Fonts dieser Liste Sortierung: Community-Wertung

Beschreibung der Fontliste

Mit der Futura schuf Paul Renner in den 1920er-Jahren den archetypischen Vertreter geometrischer Groteskschriften. Adrian Frutiger entwickelte dieses Gestaltungsprinzip später weiter und schuf mit der Avenir eine Untergruppe geometrischer Groteskschriften, die sich durch etwas humanistischere Züge und ein zweistöckiges a auszeichnet.

Diese beiden Ansätze der Gestaltung geometrischer Groteskschriften sind auch im 21. Jahrhundert weiterhin sehr populär und es werden daher fortlaufend neue Schriften in diesen Stilen veröffentlicht. Diese Liste sammelt entsprechende Vertreter.


Ähnliche Listen:


Für Fragen und Anregungen zu unseren Fontlisten benutze bitte diesen Diskussionsstrang im Forum.

<p>Typografie-Bestseller-Bücher bei Amazon</p>
<p>Typografie-Bestseller-Bücher bei Amazon</p>
<p>Typografie-Bestseller-Bücher bei Amazon</p>
<p>Typografie-Bestseller-Bücher bei Amazon</p>
<p>Typografie-Bestseller-Bücher bei Amazon</p>
<p>Typografie-Bestseller-Bücher bei Amazon</p>
×
×
  • Neu erstellen...

Hinweis

Wie die meisten Websites, legt auch Typografie.info Cookies im Browser ab, um die Bedienung der Seite zu verbessern. Sie können die Cookie-Einstellungen des Browsers anpassen. Anderenfalls akzeptieren Sie bitte die Speicherung von Cookies. Weitere Details in der Datenschutzerklärung