Jump to content
Typografie.info

Font-Wiki:
FF Hydra von Silvio Napoleone

Daten zur Schrift

Silvio Napoleone

Foundry: FSI FontShop International

erschienen: 2004

Vertrieb: Kommerziell

Art: sans

Formprinzip: Antiqua statisch

Schriftbewertung

Stimmen: 1

Stichwörter

Beitragsbewertung

FF Hydra ist eine statische Grotesk von Silvio Napoleone mit Wurzeln in den französischen Posterschriften des späten 19. und frühen 20. Jahrhunderts. Abgeleitet von der griechischen Mythologie geht der Name auf die schlangenförmige Anmutung der Schriftfamilie ein. Charakteristisch sind die rund ausgeformten Tintenfallen und das steile Skelett.

Einige Merkmale:

  • Drei Schriftweiten (Normal, Extended und Text) mit echten Kursiven
  • Proportionale und dicktengleiche Versal- und Minuskelziffern

 

Download-Links für die FF Hydra

Download von fontfont.com

Download von fontshop.com

Statistik/Quellen

Aufrufe: 1410

R::bert Von R::bert

Ähnliche Fonts


Fontlisten mit dieser Schrift

Impact-Alternativen Franklin-Gothic-Alternativen

Fließtext-Beispiel

Buchtitel von Erik Spiekermann (Edenspiekermann)

Poster von Sascha Timplan (Stereotypes)

Auflistung aller Schriftschnitte

bearbeitet von R::bert


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  



Krimhilde – Fraktur trifft geometrische Grotesk
Krimhilde – Fraktur trifft geometrische Grotesk
Krimhilde – Fraktur trifft geometrische Grotesk
Krimhilde – Fraktur trifft geometrische Grotesk
×
×
  • Neu erstellen...

Hinweis

Wie die meisten Websites, legt auch Typografie.info Cookies im Browser ab, um die Bedienung der Seite zu verbessern. Sie können die Cookie-Einstellungen des Browsers anpassen. Anderenfalls akzeptieren Sie bitte die Speicherung von Cookies. Weitere Details in der Datenschutzerklärung