Jump to content

Font-Wiki:
Grandview von Aaron Bell

Daten zur Schrift

Aaron Bell

Foundry: Microsoft

erschienen: 2021

Vertrieb: Kommerziell

Art: sans

Formprinzip: Antiqua statisch

Schriftbewertung

Stimmen: 6

Stichwörter

Beitragsbewertung

Grandview von Aaron Bell ist eine statische Grotesk und wurde 2021 als Teil von fünf neuen Schriften für Microsofts Office-Software vorgestellt. Die Schriftfamilie mit vier Schnitten steht Abonnenten als Teil von Microsofts »Cloud Fonts« zur Verfügung. 

Der Entwurf basiert auf der DIN 1451 und der ebenfalls von Aaron Bell stammenden Bahnschrift. Die Zeichenbelegung umfasst lateinische, kyrillische und griechische Zeichen. 

Download-Links für die Grandview

Statistik/Quellen

Aufrufe: 1441

Ralf Herrmann Von Ralf Herrmann

Ähnliche Fonts






  • Letzte Bearbeitungen

    • Ralf Herrmann
      0
    • Ralf Herrmann
      0
    • Ralf Herrmann
      0
  • Inhalte mit gleichen Stichwörtern

    Seaford
    Typografie.info-Font-Wiki
    Skeena
    Typografie.info-Font-Wiki
    Bierstadt
    Typografie.info-Font-Wiki
<p>Eine elegante Display-Schrift von Friedrich Althausen mit 200 Ligaturen</p>
<p>Eine elegante Display-Schrift von Friedrich Althausen mit 200 Ligaturen</p>
<p>Eine elegante Display-Schrift von Friedrich Althausen mit 200 Ligaturen</p>
<p>Eine elegante Display-Schrift von Friedrich Althausen mit 200 Ligaturen</p>
<p>Eine elegante Display-Schrift von Friedrich Althausen mit 200 Ligaturen</p>
<p>Eine elegante Display-Schrift von Friedrich Althausen mit 200 Ligaturen</p>
×
×
  • Neu erstellen...

Hinweis

Wie die meisten Websites, legt auch Typografie.info Cookies im Browser ab, um die Bedienung der Seite zu verbessern. Sie können die Cookie-Einstellungen des Browsers anpassen. Anderenfalls akzeptieren Sie bitte die Speicherung von Cookies. Weitere Details in der Datenschutzerklärung