Jump to content
Typografie.info
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

Auf wen sollen Schriftlizenzen ausgestellt werden?


Ralf Herrmann

Der Lizenznehmer einer Schrift ist immer der tatsächliche Nutzer der Schriften. Und Nutzung bedeutet damit den Einsatz der Fontsoftware. Gestaltet ein Designer mit einer Schrift ein Logo oder einen Flyer für einen Kunden, dann muss nicht der Kunde Lizenznehmer werden, sondern der Designer. Wenn der Kunde die Schrift selbst benutzen möchte, muss er sich eine eigene Lizenz ausstellen lassen.

Webshops für Schriften bieten übrigens gegebenenfalls die Möglichkeit, einen vom Besteller abweichenden Lizenznehmer beim Bestellvorgang zu hinterlegen.



Zugehörige Fach-Artikel:

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  



Eine elegante Display-Schrift von Friedrich Althausen mit 200 Ligaturen
Eine elegante Display-Schrift von Friedrich Althausen mit 200 Ligaturen
Eine elegante Display-Schrift von Friedrich Althausen mit 200 Ligaturen
Eine elegante Display-Schrift von Friedrich Althausen mit 200 Ligaturen
×

Hinweis

Wie die meisten Websites, legt auch Typografie.info Cookies im Browser ab, um die Bedienung der Seite zu verbessern. Sie können die Cookie-Einstellungen des Browsers anpassen. Anderenfalls akzeptieren Sie bitte die Speicherung von Cookies. Weitere Details in der Datenschutzerklärung