Jump to content
Typografie.info
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

Darf ich vorinstallierte Schriften kommerziell nutzen, z.B. zur Gestaltung von Logos?


Ralf Herrmann

Das Betriebssystem und bestimmte Anwendungsprogramme bringen Schriftarten zur Nutzung mit. Sofern das Betriebssystem bzw. die Anwendungsprogramme legal erworben wurden, ist damit auch eine Nutzungslizenz für die enthaltenen Fonts eingeschlossen. Sie dürfen also mit Arial, Times New Roman und so weiter Logos gestalten, Flyer drucken und ähnliches. Ob es sich dabei um eine kommerzielle oder private Nutzung handelt, spielt keine Rolle.

Zu beachten ist jedoch, dass die Lizenzen in aller Regel nur eine Desktop-Nutzung einschließen. Das heißt, Sie sind berechtigt, diese Fonts lokal auf dem jeweiligen Rechner zu benutzen. Ein Weitergabe der Fonts an Dritte ist in der Regel ebenso ausgeschlossen wie etwa die Einbettung in Webseiten oder E-Books.


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  



Logotypia Pro – Für Logos und Überschriften
Logotypia Pro – Für Logos und Überschriften
Logotypia Pro – Für Logos und Überschriften
Logotypia Pro – Für Logos und Überschriften
×

Hinweis

Wie die meisten Websites, legt auch Typografie.info Cookies im Browser ab, um die Bedienung der Seite zu verbessern. Sie können die Cookie-Einstellungen des Browsers anpassen. Anderenfalls akzeptieren Sie bitte die Speicherung von Cookies. Weitere Details in der Datenschutzerklärung