Jump to content

Typografische Fundstücke


Pachulke

Empfohlene Beiträge

Oliver Weiß

Dieses kleine Fundstück kaufte ich vor knapp drei Monaten in Deutschland für ganze 27 Euro; erst gestern trudelte es ein. Für mich ist sowas die liebste aller Proben, denn sie zeigt komplette Schriften. 

IMG_2017.jpg

 

IMG_2019D.jpg

 

Helmut war anscheinend fleißig. 

IMG_2016.jpg

 

IMG_2021D-4K.jpg

 

IMG_2022.jpg

 

IMG_2025-4K.jpg

 

Von der Block habe ich ja schon drei Schritte gemacht. Diese magere wird wohl auch noch dazukommen. 

IMG_2024-4K.jpg

 

Weiter hinten gibt's Anwendungen. 

IMG_2026.jpg

 

Und dann noch was besonderes. 

IMG_2027-4K.jpg

 

IMG_2030.jpg

 

IMG_2029-4K.jpg

 

 

IMG_2028-4K.jpg

 

IMG_2031-X4.jpg

 

 

Link zum Beitrag
Mister Austin
vor 2 Stunden schrieb Microboy:

DDFE5B64-9893-47FB-AC64-CFB05E15B7D7.jpeg.a038fbbb2eac1cbc1f6104d48c635448.jpeg

Prösterchen! :-P

es ist ein Brauch von alters her...  Doch wer zufrieden und vergnügt, sieht auch zu, daß er welchen kriegt. - sagt Wilhelm Busch im zweiten  Satz. 

Link zum Beitrag
Norbert P
vor 2 Stunden schrieb Microboy:

[Abbildung]

Auch ein schönes Beispiel dafür, dass ideal-geometrisch konstruierte Körper immer ein bisschen schief aussehen …

Link zum Beitrag
Oliver Weiß

Die Poesie von Wilhelm Busch habe ich erst for kurzem (wieder) entdeckt und zu schätzen gelernt. Als Kind habe ich gerne "Das Große Wilhelm Busch Album" meiner Großeltern gewälzt. Vieles ging mir da über den Kopf, jetzt macht es doppelt Spaß. So wie wenn man sich als Erwachsener einen Kinderfilm anschaut, und die ganzen schlüpfrigen Witze mitkriegt, die da so eingebaut sind. 

Link zum Beitrag
Mister Austin
vor 17 Stunden schrieb Oliver Weiß:

Die Poesie von Wilhelm Busch habe ich erst for kurzem (wieder) entdeckt und zu schätzen gelernt. Als Kind habe ich gerne "Das Große Wilhelm Busch Album" meiner Großeltern gewälzt. Vieles ging mir da über den Kopf, jetzt macht es doppelt Spaß. So wie wenn man sich als Erwachsener einen Kinderfilm anschaut, und die ganzen schlüpfrigen Witze mitkriegt, die da so eingebaut sind. 

..schätzen gelernt.  Habe ich die schon als Kind. Der in vielen Geschichten imaginäre Zeigefinger hat mich vor mancher  Eselei (Dummheit)  bewahrt.

Und einem Enkel konnte ich neulich klar machen, daß es  mitunter besser ist, sich etwas zu bescheiden:  " Was lange Du begehrt, es wurde Dir beschieden. Du triumphierst und jubelst laut: jetzt hab' ich endlich Frieden. Ach Freundchen, rede nicht so wild , und zähme Deine Zunge!!

Ein jeder  Wunsch, wenn erfüllt, kriegt augenblicklich Junge! 

 

Link zum Beitrag
Mister Austin

Noch' n  Bush:  Wie wolltest Du Dich unterwinden, die Menschen kurzwegs zu ergründen. Du kennst sie doch nur außenwärts!

Du siehst die Weste, nicht das Herz!

Link zum Beitrag
109

Wahlkampf mit _____________Abstand war auch wichtig :-)

Die Grünen haben deswegen mit _________Abstand die Wahl gewonnen. :nicken:

Link zum Beitrag
Schnitzel

Alle ›Achtung‹ :nicken:

Die Endbuchstaben finde ich sehr reizvoll und den Gesamtduktus auch – allerdings wirkt mir die Zurichtung nach heutigen Maßstäben etwas ruckelig :-? 

Link zum Beitrag
Oliver Weiß
vor 2 Stunden schrieb Schnitzel:

Alle ›Achtung‹ :nicken:

Die Endbuchstaben finde ich sehr reizvoll und den Gesamtduktus auch – allerdings wirkt mir die Zurichtung nach heutigen Maßstäben etwas ruckelig :-? 

Och, das könnte man ja...

Link zum Beitrag
bertel

… und es hat für die Kaffirlimette nur 1 x für korrekte Rechtschreibung gereicht, bei deren Blättern in der Zutatenliste heißt sie schon Kaffirmlimette. Kommt davon, wenn man nicht einfach die hiesige Bezeichnung Kaffernlimette wählt oder zumindest die übliche Schreibweise Kaffir-Limette.

Link zum Beitrag
Schnitzel
vor 1 Stunde schrieb bertel:

wenn man nicht einfach die hiesige Bezeichnung Kaffernlimette wählt

Oder lieber ein gutes deutsches Kartoffelgericht! :shock:

Bei Kartofel weiß man wenigstens, wie man es schreibt ...

Vielleicht hat es auch nix mit exotischen Namen, sondern einfach mit einem Fehler in der Korrektur zu tun – kommt halt mal vor. :hammer:
 

[spoiler] Bitte nicht ganz ernst nehmen, es ist freundlich und nicht als Unterstellung gemeint 😉 [/spoiler]

Link zum Beitrag
bertel

zumindest ist so die Theorie:

bildschirmfoto2021-03qokm7.png

:gimmifive:

 

Die Kaffernlimette und der Kaffernbüffel beziehen sich wohl aber nicht auf das rotwelsche Schimpfwort, sondern lt. wikipedia auf 

Zitat

Kaffer (Plural Kaffern) ist ein vom arabischen Kāfir („Ungläubiger“) abgeleiteter Name, den zuerst die Muslime zwei nichtmuslimischen Völkern beilegten, nämlich den Nuristani (Kafiren) in Zentralasien und den Xhosa im südlichen Afrika.

 

Link zum Beitrag
catfonts

Und letztere verkauften am Straßenrand super leckere Baby-Annanas, die ich mir jeden Abend geholt hatte, in King Williams Town und Dimbasa.

Link zum Beitrag

Diskutiere mit …

Du kannst jetzt schreiben und dich später registrieren. Wenn du bereits einen Account hast, melde dich an, um von deinem Account aus zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss von einem Moderator zunächst freigeschaltet werden.

Gast
Auf dieses Thema antworten ...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

<p>Die gebrochene Schrift Wiking zum kostenlosen Download …</p>
<p>Die gebrochene Schrift Wiking zum kostenlosen Download …</p>
<p>Die gebrochene Schrift Wiking zum kostenlosen Download …</p>
<p>Die gebrochene Schrift Wiking zum kostenlosen Download …</p>
<p>Die gebrochene Schrift Wiking zum kostenlosen Download …</p>
<p>Die gebrochene Schrift Wiking zum kostenlosen Download …</p>
×
×
  • Neu erstellen...

Hinweis

Wie die meisten Websites, legt auch Typografie.info Cookies im Browser ab, um die Bedienung der Seite zu verbessern. Sie können die Cookie-Einstellungen des Browsers anpassen. Anderenfalls akzeptieren Sie bitte die Speicherung von Cookies. Weitere Details in der Datenschutzerklärung