Jump to content
Die besten Typografie-Links bequem per E-Mail erhalten.

Illustrator: Wie Schnittmaske anwenden?

Empfohlene Beiträge

Microboy
vor 25 Minuten schrieb R::bert:

Yepp, Du hast halt damals nur nach rounded gefragt. 😏🙃😉

Ich weiß ... ich find die Rounded insgesamt auch charmanter und hatte sie lange im Layout drin. Aber es passte am Ende nicht zur restlichen Gestaltung und der eher zackigen Textschrift (Bridge Text). Und da man die Rundungen eh nur in den Headlines erkannt hätte haben »wir« uns schwerenHerzens gegen Rounded entschieden. 

 

:cry:

Link zu diesem Kommentar
  • 2 Jahre später...
offizin17
Am 7.11.2020 um 14:54 schrieb Microboy:

Das thermoaktive Papier (Napura Khepera von Winter & Company) verfärbt sich beim Prägen mit Hitze. Man spart sich also die Folie und kann auch recht feine Details realisieren.

Hallo,
wunderschönes Buch.

Die letzten Antworten sind schon eine Weile her. Meine Frage an Dich, hast Du noch in Erinnerung, bei welcher Temperatur das Khepera sich verfärbt? Meine Prägemaschine heizt zwar bis 200 °C, aber die Prägeschriften vertragen max. 150 °C – der Haltbarkeit wegen sollte man jedoch nicht so weit hoch gehen mit der Temperatur.

Ich habe es mal bei ca. 120 °C probiert, auch bei längerem Pressen keine Reaktion.

Oder ist mein Khepera-Vorrat schon zu lange gelagert (ca. 5 Jahre)?

Vielen Dank im Voraus.

Karsten

Link zu diesem Kommentar
Microboy
vor 41 Minuten schrieb offizin17:

Meine Frage an Dich, hast Du noch in Erinnerung, bei welcher Temperatur das Khepera sich verfärbt?

Dass kann ich dir leider nicht sagen da ich bei der Produktion nicht vor Ort war – ich kann mich aber erinnern, dass es anfangs auch nicht sofort klappte und sich die Druckerei noch einmal mit dem Hersteller abstimmen musste.

 

Frag doch am besten direkt bei Winter & Company nach. Im Datenblatt konnte ich auch keine Infos zur Temperatur finden. In einer Email habe ich aber noch den Hinweis gefunden einen Karton beim Prägen unterzulegen …

 

 

Link zu diesem Kommentar
offizin17
vor 1 Stunde schrieb Microboy:

Frag doch am besten direkt bei Winter & Company nach. Im Datenblatt konnte ich auch keine Infos zur Temperatur finden. In einer Email habe ich aber noch den Hinweis gefunden einen Karton beim Prägen unterzulegen …

Vielen Dank für Deine schnelle Antwort. Untergelegt mit Schrenzkarton hatte ich. Werde Winter & Company anfragen.

Vielen Dank noch mal!

Beste Grüße

Karsten

Link zu diesem Kommentar

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Einloggen

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

Unsere Partner

Mit über 130.000 Fonts der größte Schriften-Shop im Internet.
Hier beginnt deine kreative Reise.
FDI Type Foundry besuchen
Entdecke hunderte Font-Sonderangebote.
Die besten Typografie-Links bequem per E-Mail erhalten.
×
×
  • Neu erstellen...

🍪 Hinweis:

Wir benutzen funktionale Cookies.