Jump to content
Typografie.info

Font-Wiki:
Excelsior von Chauncey H. Griffith

Daten zur Schrift

Chauncey H. Griffith

Foundry: Linotype

erschienen: 1931

Vertrieb: Kommerziell

Art: serif

Formprinzip: Antiqua humanistisch

Schriftbewertung

Stimmen: 1

Beitragsbewertung

  • Gefällt 1

In den 1920er-Jahren begann man bei der Mergenthaler Linotype Company Schriften zu entwickeln, die speziell auf den Zeitungsdruck mit der Linotype ausgelegt waren. Die so entstandenen Schriften wurden unter dem Begriff »Legibility Group« zusammengefasst. Eine der ersten war die auf Egyptienne-Vorbildern aufgebaute Ionic No. 5, die Mitte der 1920er-Jahre entstand. Sie wurde ein großer Erfolg und wurde binnen kurzer Zeit von mehreren Tausend Zeitungen aus aller Welt eingesetzt. Doch die Entwicklung ging weiter und führte einige Jahre später zur Veröffentlichung der Excelsior. Die offeneren Formen dieser Schrift vertrugen sich noch besser mit den Hochgeschwindigkeits-Rotationspressen der Zeit und verminderten ein Zulaufen von Punzen und kleinen Winkeln.

Linotype bietet die Excelsior als digitale Version in normal, kursiv und fett an. Schnitte mit kyrillischer Belegung sind separat erhältlich. Außerdem gibt es eine schmaler laufende Version (Excelsior Insertio) mit erweiterter Pro-Belegung. Varianten der Excelsior mit abgewandelter Strichstärke sind die Opticon und Paragon.

Download-Links für die Excelsior

Download von linotype.com

Download von myfonts.com

Statistik/Quellen

Aufrufe: 4188

Ralf Herrmann Von Ralf Herrmann

Anatomy of a Typeface, Alexander Lawson, 1990

Fontlisten mit dieser Schrift

1930er-Jahre-Schriften Antiqua-Schriften für den Zeitungsdruck

bearbeitet von Ralf Herrmann


  • Gefällt 1
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  



<p>Die neue Fachbibliothek für Schrift und Typografie in Weimar</p>
<p>Die neue Fachbibliothek für Schrift und Typografie in Weimar</p>
<p>Die neue Fachbibliothek für Schrift und Typografie in Weimar</p>
<p>Die neue Fachbibliothek für Schrift und Typografie in Weimar</p>
×
×
  • Neu erstellen...

Hinweis

Wie die meisten Websites, legt auch Typografie.info Cookies im Browser ab, um die Bedienung der Seite zu verbessern. Sie können die Cookie-Einstellungen des Browsers anpassen. Anderenfalls akzeptieren Sie bitte die Speicherung von Cookies. Weitere Details in der Datenschutzerklärung