Jump to content
Unsere freundliche Community freut sich auf deine Fragen …

Font-Wiki: Thannhaeuser-Schrift von Herbert Thannhaeuser

Daten zur Schrift

Herbert Thannhaeuser

Foundry: Brüder Butter/Schriftguß VEB Typoart

erschienen: 1929

Vertrieb: Kommerziell

Art: serif

Formprinzip: Antiqua humanistisch

Schriftbewertung

Stimmen: 2

Stichwörter

Die Thannhaeuser-Schrift benannt nach ihrem Gestalter Herbert Thannhaeuser erschien  in der mageren Version 1929 bei der Schriftguß AG. Eine Kursive und eine halbfette Version folgten einige Jahre später. Nach der Aufgehen der Schriftguß AG in Typoart wurde die Schrift dort weiter vertrieben. 

Eine Digitalisierung gibt es heute von RMU Fonts unter dem Namen Neue Thannhaeuser. 

Links für die Thannhaeuser-Schrift

Statistik/Quellen

Aufrufe: 5393

Angelegt:

Beteiligte Mitglieder:

Ralf Herrmann

Fontlisten mit dieser Schrift

Typoart-Bleisatz-Muster

Digitale Version von RMU Fonts






Unser Typografie-Netzwerk

Die Datenbank der Schriftmuster der Welt.
FDI Type Foundry besuchen
Typography.guru – der englischsprachige Ableger von Typografie.info.
Die besten Typografie-Neuigkeiten aus aller Welt bequem per E-Mail erhalten.
Krimhilde: Gebrochene Schrift trifft auf geometrische Grotesk
×
×
  • Neu erstellen...

🍪 Hinweis:

Wir benutzen funktionale Cookies.