Jump to content
Typografie.info
Typografie-Merchandise bei Teespring bestellen
Typografie-Merchandise bei Teespring bestellen
Typografie-Merchandise bei Teespring bestellen
Typografie-Merchandise bei Teespring bestellen
Gast

Topp-Thema: Eszett als Großbuchstabe

Empfohlene Beiträge

CatharsisFonts
vor 20 Minuten schrieb R::bert:

Ich empfinde die unterste bzw. rechte Version allerdings schon als zu breit, ebenso bei der Quinoa – aber das ist wahrscheinlich Geschmacksache. :-?

Ja, da gehen die Meinungen erfahrungsgemäß ziemlich auseinander. Ich vertret hier in erster Linie mal meine Meinung...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
CatharsisFonts
vor 7 Stunden schrieb R::bert:

Jetzt wäre es eben nur interessant, wie man die Spielarten sonst benennen könnte, falls man sie gruppieren/klassifizieren möchte, wenn nicht nach den bereits gebräuchlichen Städtenamen. Jemand Vorschläge? :-?

Hatte nicht Andreas Stötzner in einem Paper ein modulares Klassifikationsschema vorgeschlagen? Ich finds grad nicht.

Städtenamen sind auf die Dauer sicher nicht praktisch. Ich kann mir selber nicht merken, welche was bedeuten...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Mueck

Bzgl. Formen hatten wir es kürzlich ja auch bei den Fontlisten

  • Gefällt 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Thomas Kunz
vor 17 Stunden schrieb CatharsisFonts:

Städtenamen sind auf die Dauer sicher nicht praktisch. Ich kann mir selber nicht merken, welche was bedeuten...

Könnte nicht mal jemand visualisieren, wie sich Berliner, Dresdner, Frankfurter, Leipziger, Münchener, Weimarer (?) und Zehlendorfer Form (hab ich was vergessen?) unterscheiden. Dann hätte man immer eine bildliche Erinnerungsstütze zur Hand.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Þorsten

Die (hinsichtlich dieser Namensgebung ambivalente) Zür(i)cher? ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
CatharsisFonts
vor einer Stunde schrieb Þorsten:

Die (hinsichtlich dieser Namensgebung ambivalente) Zür(i)cher? ;-)

Damit kann ich dienen:

D8UYgOVU0AAbcYG?format=jpg&name=large

  • Gefällt 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Thomas Kunz

In Zürich, also in der Schweiz, sieht das Versal-ẞ aber doch so aus: SS (z.B. Fussball -> FUSSBALL).

  • traurig 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
CatharsisFonts

Ich bin ein Zürcher in Zürich und benutze ß und ẞ schamlos und überall. 🤓

 

Bin allerdings auch schon mal von einer Kollegin darauf hingewiesen worden, dass sich da ein ß in mein Physik-Skript «eingeschlichen» habe... 🙄  Und bei neuen Klassen sag ich auch immer was dazu, wenn ich an der Tafel zum ersten mal ein ß krakle (gibt immer etwas Gemurmel).

  • Gefällt 6
  • Clever! 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Einloggen

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
×
×
  • Neu erstellen...

Hinweis

Wie die meisten Websites, legt auch Typografie.info Cookies im Browser ab, um die Bedienung der Seite zu verbessern. Sie können die Cookie-Einstellungen des Browsers anpassen. Anderenfalls akzeptieren Sie bitte die Speicherung von Cookies. Weitere Details in der Datenschutzerklärung