Jump to content
Typografie.info
Eine elegante Display-Schrift von Friedrich Althausen mit 200 Ligaturen
Eine elegante Display-Schrift von Friedrich Althausen mit 200 Ligaturen
Eine elegante Display-Schrift von Friedrich Althausen mit 200 Ligaturen
Eine elegante Display-Schrift von Friedrich Althausen mit 200 Ligaturen
Kathrinvdm

Kniffliges Wort …

Empfohlene Beiträge

Þorsten

Jetzt im Kino! Vaiana erlebt ein neues Abenteuer. Sie muss das Horn ihrer Schwester Javana finden.

 

Was ist daran knifflig? :-?

  • Gefällt 1
  • lustig! 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Kathrinvdm

:kicher: Hach, wenn DU es erklärst, klingt es immer so einfach! :gimmifive:

  • Gefällt 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Þorsten

Tja, komplexe Zusammenhänge einfach zu erklären ist etwas, das wir von unseren Kindern lernen. Gerade eben z.B. von Þorstelinchen: »Seid doch nicht immer so erwachsisch!«

  • Gefällt 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Norbert P
vor 3 Stunden schrieb Þorsten:

erwachsisch

Guckt sie die Sendung mit der Maus? So nennt Willi Wiberg immer seinen Vater, wenn der nicht mit ihm spielen will ;-)

  • Gefällt 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Þorsten

Ah ja. Da denkt man, das Kind denkt sich selber Wörter aus, und dann hat sie das nur aus dem Fernsehen!

  • lustig! 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
catfonts

Auf alle Fälle gehört Erwachsisch als Gegensatz zu Kindisch in den Duden, eben für Überernst, Besserwisserisch und Überheblich

  • Gefällt 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Þorsten
vor 21 Minuten schrieb catfonts:

Überernst, Besserwisserisch und Überheblich

Aber so sind Frau Þorsten und ich gar nicht. :shock:  Freches Þorstelinchen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Kathrinvdm

Ja ja, das sind die schlechten Einflüsse von außen! :nicken:;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Schnitzel
vor 1 Stunde schrieb Þorsten:

Aber so sind Frau Þorsten und ich gar nicht. :shock:  

Das glaubt ihr 😜

  • lustig! 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Kathrinvdm

genomeditierter.

 

Quelle

  • Gefällt 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
KlausWehling

Was Meditation so bewirken kann :oops:

 

Beste Grüße 

  • Gefällt 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Anterich

Gibt es einen Faden für solche Fundstücke? Abtheilung

(Adolf Loos, Gesammelte Schriften, Lesethek Verlag

Abtheilung.png

  • Gefällt 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Anterich

Genaugenommen ist es nur ein Trennfehler, der Aufsatz ist von 1898.

  • Gefällt 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Kathrinvdm

Stimmt, aber auch solche unfreiwilligen Fehler finden im genannten Thread ihren Platz. 

  • Gefällt 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
catfonts

und ist doch schön für den Abt, das er Heilung gefunden hat. Ob man deshalb das th so aus unserer Rechtschreibung entfernt hatte? Jedenfalls können Äbte so nur noch in Eile geraten :-)

  • lustig! 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
catfonts

Na so was, jetzt werden sogar Bonbons Kniffelig:

 

Heute Werbezettel im Briefkasten:

Bonbons mit Spitzwegerich, Fenchel oder Salb-

Ei 125g -.99

 

Was ist denn jetzt ein Salb-Ei? Salb-Öl, davon hab ich schon gehört, aber ein Salb-Ei?

  • Gefällt 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
bertel

Das Salb-Ei ist die Brotzeit des Salb-Aders.

  • lustig! 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
bertel

FahrrADVENTil.

 

🎄

  • Gefällt 4
  • lustig! 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Kathrinvdm

AnKERZENtrum.

 

(Das ist eigentlich einen neuen Thread wert: „Versteckte Wörter“)

  • Gefällt 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
catfonts

Hierzu gäbe es sogar ne kleine Geschichte, die mir grad einfällt:

 

In einer Kerzenfabrik arbeitet ein Auszubildender an Zierrat für eine Osterkerze. Er fragt den Meister, wo er das anbringen soll, da sagt der Meister, aus die dicke Kerze weisend: "An Kerzen-Trum!"

  • Gefällt 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Kathrinvdm

Ha, noch so ein Wort: OstERKERze 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
ingo_k

Falls noch nicht bekannt:

SchreIBMaschine

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Uwe Borchert

Hallo,

 

vor einer Stunde schrieb ingo_k:

Falls noch nicht bekannt:

SchreIBMaschine

Das sollte eigentlich seit vielen Jahrzehnten schon bekannt sein? So seit den Selectric-Zeiten?

 

MfG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
bertel

uWEBorchert

 

Immer online … :hammer:

  • Gefällt 3
  • lustig! 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Einloggen

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Iwan Reschniev — nach einer Schrift von Jan Tschichold
Iwan Reschniev — nach einer Schrift von Jan Tschichold
Iwan Reschniev — nach einer Schrift von Jan Tschichold
Iwan Reschniev — nach einer Schrift von Jan Tschichold
×
×
  • Neu erstellen...

Hinweis

Wie die meisten Websites, legt auch Typografie.info Cookies im Browser ab, um die Bedienung der Seite zu verbessern. Sie können die Cookie-Einstellungen des Browsers anpassen. Anderenfalls akzeptieren Sie bitte die Speicherung von Cookies. Weitere Details in der Datenschutzerklärung