Jump to content
Typografie.info
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

Berthold Direct Corp.


Ralf Herrmann
  • Land: Vereinigte Staaten Ort: Chicago, Illinois Status: Anbieter ist aktiv

Berthold Direct Corp. ist ein amerikanischen Schriftanbieter, der einen großen Teil der Schriften der nicht mehr existierenden H. Berthold AG – etwa die berühmte Akzidenz Grotesk – in digitalen Form anbietet.

Der Anbieter gilt als umstritten, da er sich weniger durch gestalterische Leistungen hervortut, als vielmehr durch rechtliche Streitigkeiten. Zahlreiche andere Schriftanbieter wurden wegen mutmaßlichen Markenverletzungen verklagt oder ihnen zumindest rechtliche Schritte angedroht.

Auch ist die Einstufung als Rechtsnachfolger bezüglich der Schriften, Logos etc. der Bankrott gegangenen H. Berthold AG umstritten. In einem offenen Brief erklärt der Präsident des Unternehmens, die Rechte der Schriftabteilung wären nicht Teil der Bankrotts gewesen und wurden von einem Bankkonsortium erworben.



Zugehörige Schriften im Wiki:

Walbaum Antiqua Akzidenz-Grotesk
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  



Hooptie Script – Schriften aus der Motor City
Hooptie Script – Schriften aus der Motor City
Hooptie Script – Schriften aus der Motor City
Hooptie Script – Schriften aus der Motor City
×

Hinweis

Wie die meisten Websites, legt auch Typografie.info Cookies im Browser ab, um die Bedienung der Seite zu verbessern. Sie können die Cookie-Einstellungen des Browsers anpassen. Anderenfalls akzeptieren Sie bitte die Speicherung von Cookies. Weitere Details in der Datenschutzerklärung