Jump to content
  • Bitmapfont – Bedeutung/Definition

    Ein Bitmapfont setzt sich im Gegensatz zu einem vektorbasierten Font aus einer zweidimensionalen Matrix von Bildpunkten zusammen und ist damit in der Regel ausschließlich zu Darstellung am Monitor geeignet. Bitmapfonts sind nicht ohne Qualitätsverlust skalierbar und darum muss für jede Schriftgröße, für jeden Schnitt eine eigene Pixelgrafik vorliegen.

    ccs-1-0-29129400-1358434992_thumb.png


    Seitenabrufe: 2552


    Artikel angelegt von:


<p>Canapé – die gemütliche Schriftfamilie von Sebastian Nagel</p>
<p>Canapé – die gemütliche Schriftfamilie von Sebastian Nagel</p>
<p>Canapé – die gemütliche Schriftfamilie von Sebastian Nagel</p>
<p>Canapé – die gemütliche Schriftfamilie von Sebastian Nagel</p>
<p>Canapé – die gemütliche Schriftfamilie von Sebastian Nagel</p>
<p>Canapé – die gemütliche Schriftfamilie von Sebastian Nagel</p>
×
×
  • Neu erstellen...

Hinweis

Wie die meisten Websites, legt auch Typografie.info Cookies im Browser ab, um die Bedienung der Seite zu verbessern. Sie können die Cookie-Einstellungen des Browsers anpassen. Anderenfalls akzeptieren Sie bitte die Speicherung von Cookies. Weitere Details in der Datenschutzerklärung