Jump to content
Typografie.info
  • LWFN – Bedeutung/Definition

    Eine intern mit LWFN (»LaserWriter Font«) identifizierte Datei ist Teil eines PostScript-Type1-Fonts am Macintosh und enthält die Outline-Beschreibung. Um den Font benutzen zu können, benötigt man zusätzlich einen Fontkoffer, der die korrespondierenden Bitmapfonts enthält.


    Seitenabrufe: 1047


    Artikel angelegt von:


    Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

    Für Fragen und Anregungen zu diesem und weiteren Typografie.info-Wiki-Artikeln benutze bitte das Forum.

Brandon Grotesque — ein MyFonts-Bestseller
Brandon Grotesque — ein MyFonts-Bestseller
Brandon Grotesque — ein MyFonts-Bestseller
Brandon Grotesque — ein MyFonts-Bestseller
×

Hinweis

Wie die meisten Websites, legt auch Typografie.info Cookies im Browser ab, um die Bedienung der Seite zu verbessern. Sie können die Cookie-Einstellungen des Browsers anpassen. Anderenfalls akzeptieren Sie bitte die Speicherung von Cookies. Weitere Details in der Datenschutzerklärung